Das Einsatzzentrum des CISMR wurde 2006 fertiggestellt und bezogen. Unser Einsatzzentrum befindet sich in Steinbrücken auf der N13. Hier liegt es verkehrsgünstig an der Autobahnauffahrt auf die A4, der Autobahnverteiler A4/A13 in Foetz befindet sich nur 2km vom Einsatzzentrum entfernt. Beide Gemeinden werden von unserem Stützpunkt schnell erreicht. Die 7 Garagentoren bieten Platz für unsere 10 Einsatzfahrzeuge, der Schlauchturm dient zum Trocknen der Schläuche und wird außerdem für Übungen benutzt.

Mit der Inbetriebnahme des ELS (Einsatzleitstellenrechner) von der Notrufzentrale 112, wurden die Gemeindegrenzen aufgehoben und dienen nun nicht mehr als Anhaltspunkt welche Feuerwehr für den jeweiligen Einsatz alarmiert wird.

Der ELS berechnet welche Feuerwehr am schnellsten am Einsatzort eintreffen kann, dies bringt mit sich dass wir öfters über die Gemeindegrenzen hinaus Einsätze bewältigen.

Posted in Allgemein.